04503701515

So schützen sie ihre Kellerwand oder Stützmauer von Außen

Das modulare Paneel Defender für den Schutz von Stützmauern und Kellerwänden

DEFENDER ist das Schutz-Paneel für Stützmauern und Kellerwände und ermöglicht die Bildung einer Luftkammer zwischen Mauerwerk und Füllerde; DEFENDER ist ein Produkt für den Schutz von Mauern mit Kostenreduzierung im Vergleich zu traditionellen Systemen.

Defender unterbricht den Kontakt zwischen der Feuchtigkeit des Bodens und der Dichtungsbahn, die einfache Verlegung und Handhabung der Elemente auf der Baustelle und die sehr gute Druckbeständigkeit des Bodens.

 

DEFENDER VORTEILE:

- VOLLSTÄNDIGE BELÜFTUNG

- ABDICHTUNG VON STÜTZMAUERN UND KELLERWÄNDEN

- WIRKUNGSVOLLER SCHUTZ GEGEN AUFPRALL

- SEHR GUTE DRAINIERUNG

- VIELSEITIG UND STAPELBAR

- INNOVATIVES KUPPLUNGSSYSTEM

 

DEFENDER vereinigt die Vorteile der Noppenfolie und des Kieses in einem einzigen Produkt, das besser die Abdichtung schützt und gleichzeitig die erdverlegte Mauer belüftet.

 

Resistenz

Defender ist der wirksame Schutz gegen aufschlagende und eindrückende Beschädigungen während der Arbeiten zur Wiederaufschüttung, die den Horizontalschub des Geländes gegen die Baukonstruktion drücken.

 

Schnelligkeit

Defender bietet die Möglichkeit zur Abdeckung großer Oberflächen mit nur wenigen Elementen, dank der Abmessungen des Paneels. Das geringe Gewichte und die handlichen Maße der einzelnen Elemente begünstigt das Handling und die Verlegung von nur einer Person.

 

Modularität

Die Verlegung ist ausgesprochen einfach, dank der Modularität und der schnellen Verbindungskupplung, die durch die Überlappung, längs der gesamten Elemente, besteht.

 

Belüftung

Die besondere Form des Paneels ermöglicht die Bildung eines Hohlraumes zur isolierten Wand von 7 cm mit einer vollständige Belüftung in alle Richtungen. Dieser Hohlraum ist unerlässlich, um einen Wurzelschutz zu erhalten und zu garantieren.

 

Drainierung

Ausgezeichnete Fähigkeit der Drainierung, dank des besonderen Systems der Verbindungskupplung, das durch die Überlappung längs des gesamten Elementen besteht.

 

Lagerung

Man kann DEFENDER einfach durch die Stapel der Paneele in Stapelplatten lagern.

 

ABDICHTUNG DER STÜTZMAUERN UND KELLERWÄNDEN

Das Konzept:

DEFENDER ist ein Paneel aus regeneriertem Polypropylen, das es ermöglicht, eine Schutzbarriere zu den Stützmauern und Kellerwänden und anderen erdverbauten Mauern zu erstellen. Das Produkt erfüllt eine doppelte Schutzfunktion:
1. Schützen der Dichtungsbahnen während der Aufschüttung;
2. Ermöglicht die Erstellung von einem Hohlraum, der die Feuchtigkeit und den Effekt “kalter Mauer“ reduziert.

 

DEFENDER DAS SYSTEM

Das Paneel aus recyceltem PP Kunststoff für den Schutz von Stützmauern und Kellerwänden

DEFENDER ermöglicht die Aufschüttung mit Füllerde in der Baugrube dank seiner hohen Festigkeit.

Das spezielle Kupplungssystem verhindert das Abrutschen und Absacken nach unten, das durch die Bodensetzung verursacht wird und hält die Wirksamkeit des Dichtungssystems im Laufe der Zeit aufrecht.

 

DER SCHUTZ

Man sollte die Abdichtungen der erdverbauten Betonmauern mit besonderer Sorgfalt planen und ausführen.

Die fehlenden oder fehlerhaften Abdichtungen können einen beträchtlichen wirtschaftlichen Schaden verursachen, weil nachhaltige Sanierungen nur schwer möglich sind.

Aus diesem Grund sollte man nur Materialien einsetzen, die ihre Eigenschaften der Undurchlässigkeit von Wasser und Wasserdampf, von Unverwüstlichkeit und von Druckbeständigkeit, voll erfüllen.

Das Paneel DEFENDER ist die Lösung für alle diese Anforderungen.

 

DEFENDER - DER LUFTIGE HOHLRAUM

Es kommt zu einer vollständigen Belüftung in alle Richtungen dank der Hohlräume mit dem Paneelen DEFENDER, dass verbesserte Raumbedingungen in den Kellerräumen schafft und für eine Verringerung der Probleme mit Feuchtigkeit und einer Reduzierung des Effekts "kalter Mauern" garantiert.

Außerdem garantiert DEFENDER eine hohe Drainierung an der unteren Seite, dank des Hohlraumes von 7 cm Tiefe und es verhindert eine Ansammlung von Wasser im Laufe der Jahre. Der Hohlraum kann für Rohrleistungen oder Anlagen benutzt werden

 

VERLEGUNG VON DEFENDER

DEFENDER ist ein einfaches und preiswertes Produkt, das man einfach montieren kann. Es ist nicht invasiv, weil man kein Loch in den Mauern braucht, um die Elemente zu befestigen.

Die Last verteilt sich gleichmäßig auf der Dichtungsbahn ohne die Gefahr von Schäden oder Löchern dank der zahlreichen kreisförmigen und stumpfen Stützpunkten.

 

PROJEKTE

LIBESKIND RESIDENZEN, MAILAND, ITALIEN

Verwendete Lösungen       Verwendete Produkte      Projektgröße 

Fundamente                       Defender                         2.500 qm

Der Defender von Geoplast wurde beim Bau der einzigartigen Residenzen von Libeskind verwendet. 

Libeskind Residenzen, Mailand, Italien

 

DEFENDER Mauerschutz Libeskind Residenzien, Mailand, Italien

 

 DEFENDER Mauerschutz Libeskind Residenzien, Mailand, Italien

 

Das Schutz-Paneel wurde verwendet, um eine Schutzbarriere für Keller und Untergrund zu schaffen, da er die Feuchtigkeitsprobleme reduziert und gleichzeitig eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegen Bodenverdichtung aufrechterhält.

 

 

DEFENDER VISIONEN

Das Wohnwohlbefinden soll total sein und wir wollen es in jedem Raum eines Hauses erweitern, auch in erdverlegten Räumen oder Räumen mit Stützmauern.

Der Ausgangspunkt ist immer die Natur: Es ist wichtig, den Kreislauf der Jahreszeiten und ihren Einfluss auf die Struktur des Gebäudes zu verstehen, um die richtige Lösung zu finden.

 

RECYCLING IST UNSERE WAHL

Unser Meinung nach ist die Verwandlung von Ideen in innovative und erfolgreiche Produkte nicht genug: wir verpflichten uns, die besten Materialien zu studieren und auszuwählen, um höchste Qualität und Umweltschutz zu garantieren.

Polypropylen (PP) ist ein recyclebares Material, das man auch bei der Regeneration von plastischem Abfall erhalten kann.

Es ist solide und stabil und hat eine hohe Resistenz der Zugfestigkeit und Abriebfestigkeit. Außerdem garantiert es eine effektive Wärmedämmung und es ist resistent gegen Witterungseinflüssen.

 

Vielseitigkeit und Umweltschutz:

DAS POLYPROPYLEN IST UNSER WAHL.

 

DEFENDER TECHNISCHE INFORMATIONEN

TECHNISCHE AUSKÜNFTE | VERLEGEN | VERGLEICH

DEFENDER wird durch einen Spritzguss-Prozess hergestellt

ABMESSUNGEN: 79 x 59 x H7 cm
GEWICHT PRO ELEMENT: 1,60 kg
DRUCKFESTIGKEIT: 6.000 kg/qm
SCHLAGBESTÄNDIGKEIT IZOD: 80-100 J/m
ABMESSUNGEN PLT: 80 x 120 x H230 cm
STÜCKZAHL PRO PALETTE: 220 Stück. (103,5 qm)

 

DEFENDER einzelnes Paneel

 

VERLEGEN - Installation

DEFENDER ermöglicht die Schaffung eines Belüftungsspalts und Abdichtungs-Hohlraumes zwischen der Wand und dem Verfüllungs-Materials.
Zusätzlich wird das Verfüllen des Grabens mit Kies überflüssig.

Im Vergleich zu herkömmlichen Systemen ist DEFENDER ein unentbehrliches
Produkt für den Schutz von Kellerwänden, da es eine Kostenreduzierung, eine sichere Beseitigung der Bodenfeuchtigkeit, eine einfache Installation und Handhabung vor Ort und eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen hohen Druck, sowie Beständigkeit gegen Baumwurzeln.

 

Defender Befestigung 

 

Abschluss der oberen Ecken und Kanten mit Plastikkarton:

Abschluss der oberen Ecken und Kanten mit Plastikkarton:

Das überlappende Verriegelung-System ermöglicht eine schnelle und einfache Installation.
DEFENDER kann mit Winkelschleifern oder Kreissägen geschnitten werden, der Wand angepasst zu werden.
Die Installation von DEFENDER erfolgt von rechts nach links und von unten nach oben laut den Pfeilen.
Die oberen Elemente sind durch Stahlnägel und Kunststoffunterlegscheiben zu befestigen.
Obere- und Eckabschlüsse werden mit einer Überlappung von 20 cm positioniert und mit einem Klebstoff fixiert.

 

DEFENDER VORTEILE

DEFENDER kombiniert die Vorteile von Noppen Membranen und Kies in einem einzigen Produkt, das für den besten Schutz der Abdichtung und Belüftung der Kellerwände geeignet ist. Durch den Wegfall von Kies und Noppenmatten, beträgt die Einsparung 15-20 % gegenüber der herkömmlichen Drainage.

Komplette Belüftung: Dank des Luftraumes durch die Installation von DEFENDER auf der Abdichtung, wodurch bessere Umweltbedingungen in unterirdischen Räumen, reduzierte Feuchtigkeitsprobleme und eine Verringerung des Kalt-Wand-Effekts
garantiert werden. GUTE WASSERDICHTHEIT dank der besonderen überlappenden Verriegelung.

WIRKSAMER SCHUTZ GEGEN BESCHÄDIGUNG DER ABDICHTUNG während der Befüllung, optimale mechanische Leistungen, die den Horizontalschub des Geländes gegen die Konstruktion betreffen; wirksamer Wurzelschutz, der für die Dauerhaftigkeit der Abdichtung gegen gefährliche Beschädigungen bürgt.

REDUZIERTE TRÄGERFLÄCHE zwischen dem DEFENDER und der Dichtungsbahn und höherer Schutz derselben dank der abgerundeten Füße.

Möglichkeit zur Abdeckung von GROSSEN OBERFLÄCHEN mit wenigen Elementen dank der Abmessungen des Paneels (80 × 60). Das leichte Gewicht und die Abmessungen des Elements erleichtern das Handling auf der Baustelle, sowie die Montage zwischen den Elementen und die Geschwindigkeit der Verlegung (etwa 20 m2 / h / Arbeiter).

DEFENDER kann leicht geschnitten werden. Für den Abschluss der obersten Elementreihe sowie an den Ecken wird ein Plastikkarton angebracht, dieser Überlappt die Elemente 20 cm.

 

Fragen und Antworten

Ist die Abdichtung erforderlich?

Wir empfehlen DEFENDER immer für eine maximale Sicherheit.

 

Kann DEFENDER auf einer Steinmauer mit unregelmäßiger Oberfläche verwendet werden?

Nein, es ist notwendig, es auf einer glatten und homogenen Oberfläche (wie in Beton) zu installieren.

 

Kann DEFENDER an Innenwänden verwendet und dann verputzt werden?

Das wird nicht empfohlen.

 

Sollte DEFENDER mit Steckern befestigt werden?

Nein, es wird empfohlen nur an die Wand anzulegen, zur Not an der obersten Kante fixieren, DEFENDER sollte bei normalen Gegebenheiten ausschließlich mit dem Schüttmaterial angebracht werden

 

Was Kostet DEFENDER?

Bitte senden Sie mir Ihre Anfrage per E-Mail, über die Kontaktseite zu

Zur Kontaktseite per Klick Hier!